So leicht - Gottesdienst mit Konfirmanden am 22.10.2017

Schwergewichtiges über die Leichtigkeit im Leben

Beim letzten Konfirmandenseminar in Zethlingen haben die Konfirmanden einen Gottesdienst geplant und vorbereitet. Er wird am 22. Oktober in der Christuskirche gemeinsam mit der Gemeinde gefeiert werden. 

Mit Leichtigkeit und jugendlicher Kreativität haben die Konfirmanden ihre eigenen Ideen und Gedanken in einen Gottesdienst eingebracht. Sie haben sich beim Herbstseminar mit den Themen "Schöpfung", "Leben und Tod" und "Die zehn Gebote" beschäftigt. Herausgekommen ist dabei ein Gottesdienst über den Umgang mit unserer Lebenszeit. Vieles machen wir uns unnötig schwer im Leben, manches nehmen wir zu leicht, was vielleicht mehr Aufmerksamkeit verdient.

Nach dem Gottesdienst laden die Konfirmanden zu einem Konfi-Café, in dem die Eindrücke vom Gottesdienst ausgetauscht und die Ergebnisse vom Seminar begutachtet werden können.

22.10.2017, 10.30 Uhr in der  Christuskirche in Lüneburg.

 

Zurück